Doris Löhr / Eva Rothmaler / Georg Ziegelmeyer (Hrsg.): Kanuri, Borno and Beyond – Festschrift für Norbert Cyffer [PDF]

 39,80

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)

Current Studies on the Lake Chad Region

Zum Anzeigen und Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader, z. B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit Reader.
ISBN 978-3-89645-892-6 Artikelnummer: 892 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

2011
8 Seiten römisch, 208 Seiten
1 Farbfoto, zahlreiche Tabellen und Übersichten

Textsprache(n): Englisch, Französisch

Diese Festschrift ist Professor em. Norbert Cyffer (Universität Wien) gewidmet, dem führenden Vertreter saharanischer und Kanuri-Linguistik. Ihm wird allseits zugesprochen, in den letzten Jahrzehnten be­deu­tende Einblicke in das Kanuri und in den Sprachwandel in der weiteren Tschadsee-Region geboten zu haben. Als Dozent und späterer Professor für Afrikanistik in Nigeria, Deutschland und Österreich spezialisierte er sich auf verschiedene Aspekte der Sprache und Gesellschaft der Kanuri. Doch nicht nur die wissenschaftliche Gemeinschaft außerhalb Nigerias schätzt seine Arbeit, darüber hinaus übte sie auch einen großen Einfluss auf Bereiche innerhalb der Kanuri-Gesellschaft aus. Um seine Arbeit an­ge­messen zu würdigen, haben drei seiner ehemaligen StudentInnen aus Mainz und Wien diese vor­liegende Auswahl elf verschiedener Artikel erstellt, die sich inhaltlich mit der Linguistik, der Literatur und der Gesell­schaft in der weiteren Tschadsee-Region auseinandersetzt.

INHALT

Doris Löhr / Eva Rothmaler / Georg Ziegelmeyer:
Introduction

Ari Awagana:
Racines lexicales sahariennes – Préludes à la vocabulaire de base

Dmitry Bondarev / Philip J. Jaggar / Doris Löhr / Abba Isa Tijani:
Differential subject marking in Kanuri – Agentivity, pragmatics, and split-intransitive

Shettima Umara Bulakarima:
Settlement in a Kanuri community – A case study of a Bulama Bulabe and Imam Bulabe

Graham Furniss:
Analysing imagery – Comments from short-form verbal art in Hausa

Ludwig Gerhardt:
Noun classes as victims of marriage rules or: What and what not may language contact be responsible for in language change?

Angelika Jakobi:
Split-S in Beria

Eva Rothmaler:
Can we speak of converbs in Kanuri?

Bosoma Sheriff & Muhammad Fannami:
Tapping the untapped – A critical analysis of Kitabuwa Kanuribe 1-5

Russell G. Schuh:
Grammatical influences of Kanuri on Chadic languages of Yobe State

H. Ekkehard Wolff:
On the origin and status of nasal vowels in “Tubu”

Georg Ziegelmeyer:
On argument focus in Kanuri