Hassane Benamara: Contes berbères de Figuig (Sud-est marocain)[PDF]

 39,80

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)

Textes en berbère avec traductions en français

Zum Anzeigen und Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader, z. B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit Reader.
ISBN 978-3-89645-934-3 Artikelnummer: 934 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

2011
199 Seiten
Berber-Transkriptionen linksseitig, französische Übersetzung rechtsseitig

Textsprache: Französisch

Die vorliegende Sammlung enthält 51 Amazigh-Texte verschiedener Genres (Erzählungen, Fabeln, Legenden, Gesänge), die im Rahmen einer Forschung zur Lexik der Oralliteratur der Figuig-Region (Oasenort mit etwa 11.000 Einwohnern [2000]im äußersten Südosten Marokkos) zusammengetragen wur­den. Für diesen Band hat der Autor in erster Linie solche Texte erfasst, die ihm während seiner eigenen Kindheit vorgetragen wurden.

Zunächst sammelte der Benamara die Versionen einer Vielzahl von Erzählern und Erzählerinnen, um trotz Abwei­chungen in der Darstellung oder in den Personalisierungen durch die Vortragenden aus den Trans­kriptionen eine Art „Originalfassung“ der Erzählungen rekonstruieren und dokumentieren zu können, die schließlich in eine dem Schriftlichen angepasste Form gebracht sowie ins Französische übertragen wurde.

Das vorliegende Werk besteht aus diesen Texten – jeweils auf den linken Buchseiten in der Berber-Transkription und auf den rechten in der französischen Übersetzung wiedergegeben –, einer ausführlichen Einleitung mit Informationen zur Oralliteratur der Figuig-Region sowie zur Transkription und einem Schlussteil mit Hinweisen zu den ein­zelnen Erzählungen sowie Angaben zu den 20 Informantinnen und Informanten.

Der Autor möchte mit dieser Sammlung zum Erhalt des im Vergleich zu anderen Berber-Regionen unzureichend dokumentierten Erzählguts der Figuig-Region beitragen, bevor dieses – etwa im Zuge des kulturellen Einflusses von Schulbildung und Fernsehen auf die Jugend – in Vergessenheit gerät.