Leo Sibomana / Matthias Brack: Legenden, Märchen und Fabeln aus Ruanda [PDF]

 24,80

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)

Imiganí y’ú Rwaanda

Zum Anzeigen und Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader, z. B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit Reader.
ISBN 978-3-89645-743-1 Artikelnummer: 743 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

2021
160 Seiten
21 Farbfotos, 14 Farbzeichnungen, 1 s/w-Zeichnung

Textsprache: Deutsch

Dieses Buch entstand während der Corona-Jahre 2020 und 2021. Die Autoren lernten sich im August 2020 kennen und fassten im Oktober 2020 kurz vor Beginn der zweiten Pandemiewelle den Ent­schluss, einem deutschsprachigen Leserkreis von dem großen kul­turellen Schatz an ruan­dischen Märchen, Legenden und Fabeln eine kleine Auswahl zugäng­lich zu machen. Jede der 20 Erzählungen ist auf der linken Buchseite in der heutigen Originalsprache Kinya­rwanda und auf den rechten in eigener deutscher Übertragung angeordnet. Eine Reihe von Anmer­kungen gibt linguistische Erklärungen und erläutert Namen und charakteristische Bräuche des traditionellen Ruanda.

Aus dem Inhalt:

A. Legenden ‒ Götter, Menschen und Tiere:

Die Geschichte von Imana – Die Herkunft des Todes – Der Blitz und Sebwugugu – Nyagakecuru – Die Kuh des Nyangara

B. Legenden ‒ Helden:

Gihanga – Ryangombe – Sakindi – Ngunda

C. Märchen:

Rutegaminsi von Tegera – Ngoma von Sakega – Nyansha und Baba – Krokodil und Kind – Der Schlangenmensch

D. Fabeln:

Kröte und Schwalbe – Geschichte der Ziegen – Hase und Rabe – Hasen bei Menschen – Löwe und Maus – Blitz und Kröte.