Marcello Lamberti / Roberto Sottile: The Wolaytta Language [PDF]

 98,00

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)
Zum Anzeigen und Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader, z. B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit Reader.
ISBN 978-3-89645-040-1 Artikelnummer: 040 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

1997
664 Seiten
zahlreiche Tabellen, Anhang: Verwandtschaftstermini, Nutzpflanzen, Berufsgruppen, Textkorpus, Index Englisch-Wolaytta

Textsprache: Englisch

Wolaytta ist eine der wichtigsten äthiopischen Sprachen, die von etwa einer Million Menschen in den süd-äthiopischen Provinzen Gamu Gofa und Sidamo entlang des Flusses Ometa als Muttersprache gesprochen wird. Aus genetischer Perspektive wird Wolaytta zu dem Ometo-Unterzweig des Omotischen (West-Kuschitisch) gerechnet.

Der vorliegende Band besteht neben einer kurzen Einführung mit historischen, anthropologischen und kulturellen Anmerkungen zum Volk der Wolaytta aus einer detaillierten synchronen Sprachbeschreibung, einer Liste mit mehr als 1.200 Lexemen in alphabetischer Anordnung und verschiedenen wahrscheinlichen Kognaten, die in anderen kuschitischen Sprachen belegt sind, und einem ausgewählten Textkorpus mit mehr als 1.100 Wolaytta-Sätzen und einem abschließenden Index.

Der synchrone Teil der Arbeit setzt sich zusammen aus einem phonologischen Teil, in dem das phonemische System des Wolaytta behandelt wird, einem morphologischen Teil, der alle Morpheme darstellt, die in der Sprache festgestellt wurden, und schließlich einem syntaktischen Teil, in dem die Autoren die Struktur von einzelnen Sätzen mit deren Nominal- und Verbalphrasen und verschiedene periphrastische Konstruktionen besprechen.